In der Fußgängerzone Murnau, © Das Blaue Land, Simon Bauer

Murnau am Staffelsee

Der zentral gelegene Unter- und Obermarkt sind der ideale Ausgangspunkt, um Murnau am Staffelsee zu erkunden: in Galerien und Ateliers, in den traditionsreichen Kaffeehäusern, in den modernen Restaurants oder in den Brauereigasthöfen. Entdecken Sie den historischen Ortskern auf eigene Faust oder mit einer Ortsführung.

Murnau besitzt zwei attraktive Museen: das Schloßmuseum und das Münter-Haus. Während das Münter-Haus der ehemals von Gabriele Münter und Wassily Kandinsky bewohnte Sommersitz war, finden Sie im Schloßmuseum Murnau ihre Werke und zahlreiche Gemälde des Blauen Reiters.

Sie erreichen Murnau mit dem eigenen PKW, in ca. 20 Minuten Fahrzeit oder mit den Bussen der RVO. Mit einer Gästekarte von Kochel a. See oder Walchensee ist die Benutzung der Busse nach Murnau sogar kostenlos.